THINK
Tanzinstallation mit Fernanda Ortiz und Ursina Tossi
PREMIERE 28/09/2016  I Galerie ProjetItIraum, Kohlhöfen 15 – Neustadt Hamburg I TICKETS – 12 €/8 €

THINK ist vorüber! Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Passanten und Teilnehmenden aus der Ferne, die mit uns gemeinsam die Bilder des Tanzes und des Sounds erleben konnten! Mehr auf www.think-dance.com

THINK, WHEN WE TALK OF HORSES THAT YOU SEE THEM* ist ein choreografischer Prozess. An fünf aufeinanderfolgenden Abenden füllen Fernanda Ortiz und Ursina Tossi die Räumlichkeiten der Galerie ProjektItIraum in der Hamburger Neustadt unweit des Gängeviertels mit choreografischen Elementen. Sie zeichnen die Spuren des Tanzes mit ihren Körpern in den Raum. Eine Musikerin transformiert diese in eine Soundcollage. Am Ende bleiben die Bilder: ein visuelles und auditives Archiv von zeitgenössischem Tanz. Tagsüber ist THINK als Installation geöffnet. Der choreografische Prozess geht in Abwesenheit der Künstlerinnen weiter. Besucher werden Teil der sich täglich weiterentwickelnden Choreografie.

*W. Shakespeare: Henry V, Akt 1, Szene 1 – Grafik (c) Erik Tuckow/Sichtagitation