STAGE LEGENDS | Performing Arts Festival Fusion | Stückliesel x MS Artville

Gemeinsam mit dem Kunstfelder e.V. starten wir in diesem Sommer auf dem MS Artville Festival eine Sommerbühne für Darstellende Künste! Hierfür suchen wir 10 Tänzer*innen oder Performer*innen, die im Aktions- und Showformat »STAGE LEGENDS« bereits entwickelte Figuren aus vergangenen Produktionen (wieder) zum Leben erwecken:

  • An insgesamt drei Sonntagen treiben sich die Figuren gemeinsam mit dem Künstler*innen-Duo MEYER&KOWSKI als Walking Act über das Festivalgelände, verwickeln Besucher*innen in Szenen und Dialoge und sorgen hier und da für Irritation, Aufhorchen, Aufsehen und Erheiterung.
  • Am finalen Sonntag spielen sie in der Show-Fusion STAGE LEGENDS gegeneinander, zeigen ein Best-Off ihrer Acts, die sich mit Live-Musik und absurden Abstimmungen zur Krönung der Legenden verbinden.

Hier kommt‘ ihr ins Spiel!

Ihr seid Tänzer*innen oder Performer*innen aus freien Produktionen? Ihr habt Ende Juli/Anfang August Zeit und Lust auf einen humorvollen, nachhaltigen und interaktivistischen Einsatz? Ihr habt eine alte oder aktuelle Lieblingsrolle oder -figur und wollt ihr langersehntes Comeback oder den verdienten Durchbruch?


(c) MS Artville


HINTERGRUND

Der Produktionsdruck und die Kurzlebigkeit in den freien Darstellenden Künsten beschäftigt uns als Produktionsbüro schon seit langem. Wir wünschen uns eine höhere Reichweite und eine nachhaltigere Produktionsweise. Deswegen wollen wir mit STAGE LEGENDS die Möglichkeit schaffen, bereits vorhandenes Material (Figuren) wieder auf die Bühne zu holen und einem neuen Publikum zu zeigen. Das MS ARTVILLE versammelt jeden Sommer drei Wochen lang Werke, Positionen und Diskurse von (sozio-)kultureller Vielfalt. Mit der neuen Sommerbühne wollen wir die Freien Darstellenden Künste einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen und möglichst niedrigschwellig zeigen. Mit ca. 20.000 Besucher*innen pro Sommer ist das MS ARTVILLE die perfekte Partnerin um Eure Figuren gemeinsam in Aktion zu bringen.


WIR BIETEN:

Für Euren Einsatz können wir pauschal ein Honorar von 1.700€ Brutto pro Person zahlen. Ihr werdet als Teil der Freien Szene sichtbar für ein großes und neues Publikum. Vor Ort gibt es für alle Mitwirkenden eine tolle Verpflegung und natürlich Festival Stimmung. Ein Trailer des Projektes wird auf dem Dockville Festival als Screen gezeigt.


DU BRINGST MIT:

Eine Figur, die Du bereits in einer Produktion entwickelt und gezeigt hast, Zeit an den nachfolgenden Terminen und natürlich Lust auf eine gemeinschaftliche und knackige Aktion. Du bist selbstständige Künstler*in und kannst eine Rechnung stellen.

Zeitplan (tba):

  • 07.06. | Online-Auftakt aller Figuren | digital ca. 2 h
  • 04., 05. oder 06.07. | Workshop zu Walking Acts mit Meyer&Kowski | MS ARTVILLE Gelände | Ca. 4h
  • 24. oder 31.07. | Walking Act | MS ARTVILLE Gelände | Ein Tag davon ist verbindlich für jede | ganztägiger Aufwand
  • tba | Generalprobe Show | ca. 3 h Aufwand
  • 07.08. | vormittags Walking Act | abends »STAGE LEGENDS« Show | Der Tag ist verbindlich | ganztägiger Aufwand
  • Die Vorbereitung der Rolle findet in Eigenregie und nach eigenem zeitlichen Ermessen statt.

KONTAKT/BEWERBUNG:

Füllt einfach bis Sonntag, den 29.05. zwei Seiten des Freundschaftsbuches aus und sendet das PDF an hark.empen@stueckliesel.com

Bei weiteren Fragen zum Bewerbungsprozess – oder wenn irgendwo der Schuh drückt – meldet Euch bei Hark.Empen@stueckliesel.com | + 49 163 699 88 04


Wir freuen uns auf euch!
KUNSTFELDER E.V. & STÜCKLIESEL

P.S.: Wenn ihr diesen Sommer in Proben steckt könnt ihr euch auch bewerben. Haupstache, es wird kein Material extra produziert.

„Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ – STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.“

Create a website or blog at WordPress.com