ABOUT US

Wir sind künstlerische Produzent:innen und Dramaturg:innen im Feld der Darstellenden und Performativen Künste und bündeln bei STÜCKLIESEL unsere vielseitigen Erfahrungen aus den Bereichen Kunstproduktion, Kommunikation & Vermittlung und Forschung.

JESSICA BUCHHOLZ

Jessica ist Gründerin und Geschäftsführerin von STÜCKLIESEL. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Koproduktion, Strategie, Beratung und Social Media.

Sie studierte Romanistik, Ethnologie und Bewegungswissenschaften in Hamburg und Tours und absolvierte den künstlerisch-wissenschaftlichen Studiengang M.A. Performance Studies.  Aktuell macht sie eine Fortbildung als systematische Coachin.

PAM GORONCY

Pam ist Gründerin und Geschäftsführerin von STÜCKLIESEL. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Konzeption, Strategie, Vermittlung und Visuelles.

Sie studierte Tanz-/Bewegungswissenschaften, Soziologie und Lateinamerikanistik, absolvierte eine Ausbildung in Laban/Bartenieff Bewegungsstudien und Tanztherapie (BTD) und ist ausgebildete Grafikerin. Pam forscht im Bereich der Ästhetischen Philosophie in Bezug auf performative Phänomene und Wissensdiskurse (Beispiel). Aktuell macht sie eine Fortbildung als systematische Coachin.

JULIA HERRGESELL

Julia ist als Freelancerin mit dem Fokus auf Projektassistenz und PR ein sowohl kreativ als auch administrativ wirkendes Mitglied des STÜCKLIESEL Teams.

Sie studierte Angewandte Medien und Literatur in Hamburg und sammelte Praxiserfahrung während zahlreicher Regieassistenzen an festen Häusern und in der freien Szene in Hamburg, Berlin und der Schweiz. Seit  April 2020 studiert Julia Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin und ist als Autorin in eigenen Projekten tätig.

JONAS WOLTEMATE

Jonas unterstützt STÜCKLIESEL bei der Projektsteuerung mit seinem Know-how als Produktionsleiter und Choreograph. Er arbeitet immer wieder selbst im Bereich der Kulturproduktion und ist somit mit vielen verschiedenen Perspektiven des künstlerischen Prozesses vertraut.

Jonas studierte Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte in Bochum und Performance Studies (MA) in Hamburg. Nach Residenzen am K3 – Tanzplan Hamburg und Work Space Brussels realisiert er eigene Projekte, die unter anderem auf Kampnagel umgesetzt werden. 2020 entstand seine aktuellste Arbeit „The Triumph of the Golden Glory “, in der er sich gemeinsam mit der Choreografin Nora Elberfeld mit Barockmalerei auseinandersetzte. 

STÜCKLIESEL sind Teilnehmer:innen der Akademie für Performing Arts Producer vom Bündnis internationaler Produktionshäuser e.V. und unterstützen die Geschäftsstelle des DFDK Hamburg. 2020 erhielt STÜCKLIESEL eine Strukturförderung durch Tanzpakt Stadt-Land-Bund ***Reconnect*** gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR.Hilfsprogramm Tanz.

Create a website or blog at WordPress.com
%d bloggers like this: